Warenkorb (undefined)

Zur Kasse

Less Face Oil: Skincare für Minimalist*innen, die keine Routine, sondern nur ein Produkt benutzen wollen

Less Packaging Face Oil Gesichtsoel
Less Skin Care Hautpflege

Wer sich mit Skincare beschäftigt, fühlt sich nach kurzer Zeit entweder sehr organisiert oder sehr müde. Zu Recht: Das Jonglieren von Inhaltsstoffen und 10-Step-Routinen ist eine Wissenschaft für sich. „Does it spark joy?“, die Schlüsselfrage von Aufräumexpertin Marie Kondō, ist auch hier legitim.

Less Oil Oel Desktop 1

Lächelt man anstatt einer Antwort einfach nur erschöpft, weil man angesichts der Auswahl von unzähligen Tonern, Cremes und Seren gar nichts mehr fühlt, hilft es, innezuhalten. 

Die gute Nachricht: fast alles kann, kaum etwas muss. Soll heißen? Das Skincare-Minimum ist mit einer guten Gesichtsreinigung und einem Moisturizer, der tagsüber mit Sonnenschutz ergänzt wird, abgedeckt. Pflege-Minimalist*innen, unite!

Hier kommt Less ins Spiel. Die von Dr. David Scherf gegründete Marke aus Hamburg hat sich dem Credo „so wenig und so natürlich wie möglich“ verschrieben. Less' Pflegeprodukte setzen auf Inhaltsstoffe, die hochwirksam und verträglich sind. Dafür verwendet man sie in ihrer reinen und unbehandelten Form. Auf Zusatzstoffe wie Konservierungsmittel wird dagegen komplett verzichtet. 

Less Packaging Verpackung
Less Face Oil Gesichtsoel

Deshalb besteht die Gesichtspflege aus dem Hause Less auch aus genau einem Produkt: einem Gesichtsöl, das auch für die Augenpartie geeignet ist. Es konzentriert sich darauf, den Schutzmantel der Haut zu stärken. Das Multitalent besteht aus kaltgepressten, bio-zertifizierten Pflanzenölen, die speziell auf trockene Haut abgestimmt und in einem Glasfläschchen mit Pipette enthalten sind.

Wie sie wirken? Hanföl erneuert die Zellen, Traubenkernöl hat antioxidative Eigenschaften, Avocadoöl nährt und regeneriert, Aprikosenöl schützt die Haut und Jojobaöl sorgt für Feuchtigkeit. Das Gesichtsöl wird mit feuchten Händen auf das feuchte Gesicht aufgetragen – so fühlt sich die Haut nicht nur kurz nach der Reinigung, sondern den ganzen Tag über angenehm frisch an. Eine Variante für ölige und Mischhaut ist in der Pflegelinie ebenfalls erhältlich.

Wer außerdem ein Reinigungsprodukt des Vertrauens sucht, benutzt davor die Less Ghassoul Wascherde, die sanft und trotzdem porentief reinigt. Das Prinzip ist einfach – Der hauteigene Schutzmantel bleibt erhalten, weil die Erde nur die überschüssigen Fette bindet.

Das war es dann tatsächlich auch schon. Das Less-Pflegeprogramm fürs Gesicht ist angenehm unaufwändig und konzentriert sich aufs Wesentliche: die Wirkung. Fältchen werden geglättet, trockene Stellen repariert und Spannungsgefühle weggenommen, ohne die Alltagstauglichkeit außer Acht zu lassen. 

Die Öl-Kombi zieht nämlich schnell ein und funktioniert deshalb auch, wenn man danach noch Sonnenschutz oder Make-up auftragen möchte. Dafür sollte man aber die Empfehlung zur Dosierung einhalten. Fünf bis sieben Tropfen Less reichen wirklich – weil der Name Programm ist und genau das eine nicht unbeträchtliche Menge an Joy sparkt.

Less Face Oil for Dry Skin, hier erhältlich.