Warenkorb (undefined)

Zur Kasse

3CE Stranger Lights: Was heißt „zu viel“? Das Textmarker-Make-up, mit dem die philosophische Frage der Saison diskutiert wird

Screenshot 2019 06 18 At 1647 08
@3ce_official
Screenshot 2019 06 18 At 1647 47

Hier kommt eine unvollständige Liste der Dinge, die man in diesem Sommer mit Textmarker-inspiriertem Make-up unterstreichen kann:


– Augenlider

– Lippen

– Wangen

– Die „Definiere ,zu viel'!“-Aufforderung, die man allen entgegenschleudern darf, die Textmarker-inspiriertes Make-up – genau – zu viel finden.

Screenshot 2019 06 18 At 1650 56

Denn „zu viel“ deutet immerhin schon mal darauf hin, dass einem nichts fehlt – und wie großartig ist diese Erkenntnis in einer Zeit, in der man ständig das Gefühl vermittelt bekommt, dass noch jede Menge bis zur Erleuchtung zu tun ist, eigentlich?

Unterstreichen ist also der richtige Ansatz. Zum Beispiel mit den Multi Pots, die als Lidschatten und Blush gleichzeitig funktionieren und mit jeder aufgetupften Schicht intensiver leuchten. Die Lippenstifte funktionieren ähnlich – einen Hauch Neon zu tragen klappt damit ebensogut wie der komplette Look. 

So kann man sich langsam herantasten, bis man auf jedes Level einer Begriffsdiskussion rund um „zu viel“ vorbereitet ist. Außerdem getestet und im Sommer 2019 für großartig befunden: Für alle weiteren Alltagsaktivitäten eignet sich Textmarker-inspiriertes Make-up auch noch hervorragend.

Screenshot 2019 06 18 At 1651 29

Über die Marke

3CE steht für 3 Concept Eyes, gehört zu der koreanischen Fashion- und Beautyplattform StyleNanda und ist die erste K-Beauty-Marke, in die L’Oréal investiert hat.


3CE Stranger Lights Limited Edition, hier erhältlich.

3CE MULTI POT #COOLTAN

3CE MULTI POT #STEPHONIK

3CE SLIM VELVET LIP COLOR #GOING UNDER




190607 N Going13
Screenshot 2019 06 18 At 1649 09